Generalversammlung vom 5. Mai 2017 in Andeer

An der GV der Bündner Baumeister in Andeer durfte Präsident Markus Derungs rund 100 Mitglieder und Gäste aus Wirtschaft und Politik begrüssen. Anlässlich der ordentlichen Wahlen wurden sowohl der Präsident als auch alle Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewähl.

Der Hauptreferent, Professor Dr. Rudolf Minsch, Chefökonom und Mitglied der Geschäftsleitung bei economiesuisse, beantwortete in seinem Referat die Frage „Kehrt das Wachstum zurück?“ mit JA, da alle Konjunkturdaten auf ein beschleunigtes Wachstum hindeuten würden. Was die Entwicklung des Immobilienmarktes in der Schweiz angeht, zeichnet sich gemäss Professor Minsch eine Überhitzung ab, aber es besteht die Chance auf ein „Soft Landing“, solange die Konjunktur weiter anzieht und die Zinsen tief bleiben. Professor Minsch schloss seine Ausführungen mit dem Appell an die Bündner Baumeister, in Bezug auf den Immobilienmarkt sehr, sehr wachsam zu sein.

Regierungsrat Mario Cavigelli, Zentralpräsident SBV Gian Luca LardiRegierungsrat Dr. Mario Cavigelli überbrachte die Grüsse der Bündner Regierung. Als Vertreter des SBV nahm der Zentralpräsidenten Gian Luca Lardi an der Versammlung teil.

 

 

 

 

Begrüssungsansprache des Präsidenten Markus Derungs, gehalten anlässlich der GV vom 5. Mai 2017 in Andeer GV Eröffnungsansprache Markus Derungs