Nachwuchs auf dem Bau – Themenwoche auf Radio SO

Wer auf dem Bau arbeitet, sieht jeden Abend, was er geleistet hat: einen echten Beitrag zur Zukunft Graubündens. Die Jobs auf dem Bau sind dabei sehr vielfältig und bieten gute Karrierechancen. Und das Schöne: Wer auf dem Bau arbeitet, der braucht nicht nur seine Hände, sondern auch Köpfchen und er ist auch in Zukunft gefragt. Zu vielfältig sind die Bauwerke in unserem Kanton die unterhalten, saniert, umgebaut oder neu gebaut werden wollen.

In Kurzinterviews erzählen die Maurerin Flavia Schnoz sowie Bündner Baumeister und Ausbildner warum sie einen Bauberuf gewählt haben und wie vielfältig die Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf dem Bau sind.

Interview mit Flavia Schnoz, Maurerin EFZ

Interview mit Andreas Felix, Geschäftsführer Graubündnerischer Baumeisterverband

Interview mit Daniel Blumenthal, Vorstandsmitglied Graubündnerischer Baumeisterverband

Interview mit Olga Bolliger, Ausbildungsverantwortliche Implenia Schweiz

Interview mit Markus Derungs, Präsident Graubündnerischer Baumeisterverband