Datenschutzerklärung
Für Mitglieder, Organe, Geschäftspartner, Kunden und Interessenten

1. Worum geht es in dieser Datenschutzerklärung?
Vertrauen ist wichtig, besonders wenn es um Ihre Daten geht. Aus diesem Grund erachten wir es als unsere Verpflichtung, nur die Daten zu erheben, welche erforderlich sind sowie diese Daten mit der gebotenen Sorgfalt zu verwalten und vor Missbräuchen zu schützen. Der Graubündnerische Baumeisterverband (GBV) hält sich an die datenschutzrechtlichen Vorschriften bei der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten.

2. Wer ist verantwortlich?
Die Verantwortung für die Datenbearbeitung nach dieser Datenschutzerklärung trägt der GBV. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder über die Bearbeitung Ihrer Personendaten können Sie uns gerne jederzeit wie folgt kontaktieren:

Graubündnerischer Baumeisterverband (GBV)
Comercialstrasse 20, Postfach 291, 7001 Chur
Mail: gbv@gbv.ch

3. Welche Personendaten bearbeiten wir?
Wir erheben neben der Anrede, dem Vornamen und Namen, auch die Adresse, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, die Firma, die Funktion, das Geburtsdatum und die Bankverbindung, sofern dies jeweils für die Mitgliedschaft, die Geschäftsbeziehung, die Vertragserfüllung, die Kursteilnahme oder ihr Interesse am GBV erforderlich ist.

Wir verwenden auf unserer Webseite weder Google Analytics noch andere vergleichbare Dienste. Auf unserer Webseite werden auch keine Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke verwendet. Sämtliche Daten, welche Sie im Rahmen der Mitgliedschaft, einer Funktion als Organ, einer Bestellung in unserem Webshop oder einer Anfrage eingeben, werden von uns gespeichert.

4. Zu welchen Zwecken bearbeiten wir Personendaten?
Wir erheben Ihre Personendaten, um Sie als Mitglied, Organ, Geschäftspartner, Kunde oder Interessenten identifizieren zu können. Dies um die Mitgliedschaft zu verwalten, die Funktion zu administrieren, die Verträge abzuschliessen und umzusetzen, die Teilnahme an Kursen zu organisieren, die Korrespondenz zu führen und zum Zwecke der Rechnungsstellung.

Wir nutzen, wenn erforderlich, nur technisch notwendige Cookies, um die Nutzung unserer Webseite zu vereinfachen. Wir verwenden jedoch keine Analyse-Cookies.

5. Was sind die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung?
Der GBV verarbeitet Ihre Personendaten aufgrund eines impliziten oder expliziten Vertragsverhältnisses oder aufgrund gesetzlicher Gründe.

6. Wem geben wir Ihre Personendaten weiter?
Der GBV übermittelt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Zur Arbeitsteilung werden bei Bedarf spezialisierte Auftrags-Datenverarbeiter zugezogen, die jedoch nur in unserem Auftrag ihre Personendaten bearbeiten und uns diese nach dem Auftrag zurückgeben oder vernichten.

Die durch den Bestellprozess im Webshop erhobenen Daten, geben wir nur an Dritte Dienstleister weiter, wenn dies zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig ist.

7. Länder: Werden Ihre Personendaten in ein Drittland übermittelt?
Wir übermitteln keine Personendaten an Empfänger in einem Drittland mit geringerem Datenschutzniveau.

8. Wird automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling eingesetzt?
Wir setzen keine Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung oder zum Profiling ein.

9. Wie lange speichern wir Ihre Personendaten?
Der GBV speichert Ihre Daten nach der Erhebung so lange, wie dies zur Erfüllung der oben
genannten Zwecke, gesetzlicher Vorgaben und aufgrund berechtigter Interessen erforderlich ist.

10. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten?
Sie haben bezüglich Ihrer Daten grundsätzlich folgende Rechte:

  • Das Recht auf Auskunft,
  • das Recht auf Übertragung Ihrer Daten an Sie oder einen Dienstleister,
  • das Recht auf Berichtigung,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • das Recht der Verarbeitung zu widersprechen.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

11. Wie können Sie uns erreichen oder Ihre Einwilligung widerrufen?
Sie können die Bearbeitung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen, sofern diese nicht für die Vertragserfüllung oder die Mitgliedschaft erforderlich ist. Die Rechtmässigkeit, der aufgrund der Einwilligung oder Rechtfertigung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung, wird dadurch nicht berührt.

Sofern Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, teilen Sie uns ihr Begehren per E-Mail mit an: gbv@gbv.ch